Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Patienten und Besucher

Herzlich willkommen! Wir sind bei Fragen immer für Sie da.

Ihr Aufenthalt im Eduardus-Krankenhaus

Aufnahme

Am Tag Ihrer Krankenhauseinweisung sollten Sie sich zuerst in unserer Patientenaufnahme vorstellen. Dort erfassen wir die notwendigen Personalien und informieren Sie über den weiteren Ablauf und Ihre Ansprechpartner. Sie können die Anmeldung aus gesundheitlichen Gründen nicht selbst vornehmen? Selbstverständlich können Sie auch Angehörige oder Bekannte vertreten.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgende Unterlagen mit:

  • Einweisungsschein Ihres Arztes
  • Versichertenkarte

Komfortelemente Wahlleistung

Patienten, die Ihren Krankenhausaufenthalt noch angenehmer gestalten möchten, können wir durch die Wahl eines Ein- oder Zweibettzimmers eine Vielzahl von Wahlleistungen anbieten. Dazu gehören die Versorgung mit Tageszeitungen, Pflege- und Kosmetikartikeln, die Befreiung von Grundgebühren für Telefon und Fernsehen und ein erweitertes Speisen- und Getränkeangebot von Cola und Fruchtsaft über Obst- und Salatteller bis hin zu Fisch-, Käse- oder Bratenplatte.

Wahlleistungen können gesetzlich versicherte Patienten über eine private Zusatzversicherung verrechnen lassen oder selbst zahlen.

Informationen zum Corona-Virus
Mehr erfahren
Information zur Eigenbeteiligung
Download (PDF | 40 kb)
Informationen zu Ihrem Aufenthalt
Download (PDF | 446 kb)

Entlass-Management

Wie geht es nach der Entlassung weiter?

Rehabilitation

Erfahren Sie mehr über Maßnahmen zu Rehabilitation nach dem Krankenhausaufenthalt.

Sozialdienst

Der Sozialdienst kümmert sich um die Pflegeüberleitung bzw. die Anschlusspflege.

Seelsorge

Die katholische und evangelische Seelsorge im Eduardus-Krankenhaus steht Ihnen hier als Gesprächspartner zur Seite.